UNSERE MISSION

Unsere Mission ist jeden Tag jungen Talenten eine ganzheitliche Ausbildung, sportlich, schulisch und persönlich zu bieten. Gleichzeitig stärken wir die Region mit der Entwicklung neuer Handballtalente und bieten jedem einzelnen die bestmögliche Betreuung während seiner Zeit in der Handballakademie.

Wir bieten bestmögliche Rahmenbedingungen, die unseren Talenten den Weg vom Kinderhandball über den Leistungssportbereich in den Anschlusskader ermöglichen. Sukzessive in jeder Altersklasse angewandt, bieten wir den Spielern individuelle Entwicklungsmöglichkeiten, indem sie in der nächsthöheren Altersklasse eingesetzt werden. Dabei orientiert sich alles am übergeordneten Ziel, Bundesligaspieler für den VfL Gummersbach zu entwickeln. Der Fokus liegt, innerhalb der ganzheitlichen Ausbildung und dem zentralen Punkt der Charakterentwicklung, auf der individuellen Entwicklung unserer Spieler. Positive Nebeneffekte wie mannschaftliche Erfolge und Titel stellen sich dabei in der Rangfolge hinter der Entwicklung des einzelnen Spielers an. Dafür ist es aber unabdingbar, dass alle Mannschaften in der höchstmöglichen Spielklasse aktiv sind und dort zum oberen Tabellendrittel gehören. So können wir die bestmögliche Wettkampfsituation erreichen und die Spieler bestmöglich in Spiel und Training auf eine Zukunft im professionellen Handballsport vorbereiten.

KONZEPT DER INDIVIDUELLEN FÖRDERUNG

Bereits ab dem Alter der U13 wird damit begonnen, Spieler entsprechend ihres sportlichen Potentials in den nächsthöheren Mannschaften einzusetzen, um sie zum einen innerhalb ihrer Altersklasse nicht zu unterfordern und ihnen zum anderen durch das Verschieben von Grenzen, einen größtmöglichen Entwicklungsfortschritt zu ermöglichen. Entscheidungsträger sind dabei der Mannschaftstrainer des Spielers sowie der Trainer der nächsthöheren Altersklasse, der Jugendkoordinator und natürlich auch der Spieler und dessen Eltern. Denn für uns gilt auch hier das Credo der Ganzheitlichkeit. Anstehende Entscheidungen werden immer in Zusammenarbeit mit dem Spieler und seinen Eltern abgestimmt. Spätestens als Spieler des älteren U19-Jahrgangs ist dann die Zielsetzung jeden Spieler auch in der U23 Mannschaft einsetzen zu können.

ENTWICKLUNG VOR ERFOLG

Der Spieler und seine optimale Entwicklung stehen stets an erster Stelle und im Mittelpunkt aller Überlegungen und Entscheidungen. Das Hauptziel der Handballakademie ist die Ausbildung einer möglichst großen Zahl an Spielern, die den Ansprüchen eines professionellen Leistungssportlers genügen. Der Nachwuchsbereich fungiert als Unterbau für die Bundesligamannschaft und stellt sicher, dass junge Spieler diesen immer wieder verstärken. Dabei wird das Konzept der ganzheitlichen Ausbildung verfolgt, um Leistungssport, schulische und berufliche Ausbildung und Entwicklung der Persönlichkeit miteinander zu verbinden. Gleichzeitig wird die individuelle Förderung aller Spieler weiter vorangetrieben. Die Bedingungen im Nachwuchsbereich wurden in den vergangenen Jahren fortwährend professionalisiert und modernisiert. Beleg dafür sind aktuell zehn Spieler, die im Kader der Bundesligamannschaft stehen, die die verschiedenen Altersklassen der Handballakademie durchlaufen haben.

Werden Sie Sponsor

Werden Sie Teil der Handballakademie und unterstützen Sie mit Ihrer Marke die Zukunft junger Spieler.

Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf, wir melden uns umgehend bei Ihnen. Vielen Dank für Ihr Interesse!

    Kontakt





    Akademie-News

    U23 3. Liga Mitte VfL Gummersbach II – TuS 1882 Opladen (Sonntag, 18.10.2020, 17 Uhr, SCHWALBE arena, Gummersbach) Am dritten Spieltag der 3. Liga Mitte trifft der VfL Gummersbach am 18. Oktober [...]

    Einfach Suchbegriff eintippen und mit Enter bestätigen