Der Sommerfahrplan des VfL Gummersbach

Am kommenden Wochenende beginnt für die Spieler des VfL Gummersbach die Vorbereitung auf die Saison 2019/20 in der 2. Handball-Bundesliga. Gleich zu Beginn steht ein Highlight für alle Fans an, wenn sich die Mannschaft beim öffentlichen Training in der SCHWALBE arena am Donnerstag, den 18. Juli, ab 18 Uhr zum ersten Mal in ihrer Neubesetzung präsentiert. Am Spielfeldrand werden die Neuzugänge zudem in kleinen Gesprächsrunden vorgestellt. Im Anschluss an die Trainingseinheit stehen die Spieler für Autogrammwünsche und lockere Gespräche bereit. Ein kleines Rahmenprogramm mit Getränkestand und Hüpfburg rundet die Veranstaltung ab.

Das erste Trainingsspiel für die Gummersbacher findet am Sonntag, den 21. Juli um 17 Uhr bei der HSG Refrath-Hand statt. Tickets können am sofort zum Preis von drei bis sechs Euro unter der Mailadresse karten@refrath-hand.de unter der Angabe des vollen Namens und der Anzahl der Karten reserviert werden. Weitere Informationen zu der Veranstaltung sind der Internetpräsenz der HSG unter refrath-handball.de zu entnehmen. Neben den der folgenden Übersicht zu entnehmenden Terminen des Sommerfahrplans des VfL stehen außerdem noch Auswärtstests gegen den TuS Ferndorf und den TSV Bayer Dormagen auf dem Programm. Auch ein Spiel gegen eine südkoreanische Mannschaft ist in Planung.

Der Sommerfahrplan des VfL Gummersbach im Überblick:

13. Juli – Trainingsauftakt

18. Juli 18:00 Uhr – Öffentliches Training mit Rahmenprogramm

21. Juli 17:00 Uhr – Testspiel: Refrath vs. VfL GM (Sporthalle Steinbreche, Refrath)

22.-26. Juli – Trainingslager (Hennef)

2.-4. August – Sparkassen Cup (in Gensungen und Rotenburg an der Fulda)

11. August 13:30 Uhr – Helden des Handballs: VfL GM vs. Aalborg Handbold (LANXESS arena, Köln)

17. August 19:30 Uhr – DHB-Pokal 1. Runde: VfL GM vs. VfL Lübeck-Schwartau (Hansehalle, Lübeck)

 

Einfach Suchbegriff eintippen und mit Enter bestätigen